Trainingslager am Senftenberger See

Zur Saisonvorbereitung absolvierte die 2. Frauenmannschaft des VCD vom 21. bis 23. Oktober 2016 ihr Trainingslager am Senftenberger See.

Voller schöner Erwartungen reisten fast alle Damen der Mannschaft am Freitagabend im Ferienpark Seeblick in Großkoschen an und stimmten sich beim gemeinsamen Abendessen auf das sportliche Wochenende ein. Die abwechslungsreichen Trainingseinheiten am Samstag und Sonntag fokussierten vor allem den Ausbau der technischen Fertigkeiten im oberen und unteren Zuspiel sowie Angriffsschlag und Block. Aber auch die Taktik sollte nicht zu kurz kommen, und so wurde das Läufersystem in einer theoretischen Einheit zunächst aufgefrischt und anschließend spielerisch gefestigt. Höhepunkt war sicherlich ein kleines internes Turnier am Samstag, bei dem der Ehrgeiz geweckt und alle Reserven nochmal rausgeholt wurden. Die Freude am gemeinsamen Volleyballspielen und der Teamgeist der gesamten Mannschaft war hierbei mehr als ersichtlich und hallte bis spät in den gemütlichen Teil des Abends nach.

Fazit: Ein sportlich schönes Trainingslager, das nicht nur unsere Volleyballfähigkeiten verbessert hat, sondern auch unsern Teamgeist noch mehr gestärkt hat! …die Saison kann kommen.

Ein besonderer Dank geht auch nochmal an unsere Trainerin Ragna, für die perfekte Organisation und ihren unermüdlichen Einsatz!

Für die 2. Damenmannschaft beginnt die neue Saison in der 1. Kreisunion Dresden am 20.11.2016. Gespielt wird ab 12 Uhr gegen die 3. Damenmannschaft und SV TuR Dresden in der Turnhalle des Gymnasium Bürgerwiese.

Conny Schumann

UNSERE SPONSOREN