Guter Start in die Bezirksmeisterschaft U 12

Bei der am 28.1.18 ausgetragenen 1. Runde der Bezirksmeisterschaft U 12 (Jg. 2007 und jünger) war der VC Dresden mit drei Teams vertreten, die die Plätze 1, 6 und 7 in dem 13 Teams umfassenden Starterfeld belegten.

Insgesamt werden 3 Runden zur Ermittlung des Bezirksmeisters Dresden ausgetragen. Die nächsten Spieltage sind der 4.3.18 und der 15.4.18. Die besten Teams der Bezirksmeisterschaft qualifizieren sich für die Sachsenmeisterschaft.

Auch wenn die meisten VC-Jungs mit dem Jahrgang 2008 jünger als ihre Konkurrenten sind, haben sie sich gut geschlagen.
Hier die Ergebnisse:

Die VCD 1 ist nach der ersten Runde Tabellenführer vor SV Grün-Weiß Coschütz und SV Motor Mickten1.

VCD 1 – VCD 3 2:0
VCD 1 – Motor Mickten 2 2:0
VCD 1 – DSSV 1 2:0
VCD 1 – DSSV 3 2:0
VCD 1 – Post SV Dresden 2:1

Gegen die Post-Jungs, die wohl derzeit nur Tabellenplatz 8 belegen, mussten die Schützlinge von VC-Trainerin Romy Karl richtig hart kämpfen, bevor ihr Sieg feststand.

Die VCD 2 belegt mit Rang 7 einen Platz im Mittelfeld der Tabelle.

VCD 2 – Motor Mickten 1 0:2
VCD 2 – Post SV Dresden 1:2
VCD 2 – DSSV 2 2:1
VCD 2 – Motor Mickten 2 2:1

Auf Rang 6 ist derzeit die Mannschaft VCD 3 platziert.
VCD 3 – VCD 1 0:2
VCD 3 – Motor Mickten 2 2:0
VCD 3 – DSSV 1 2:0
VCD 3 – Motor Mickten 1 0:2

Die Ergebnisse aller Spiele der 1. Runde und die weiteren Ansetzungen: s. https://www.ssvb.org/cms/home/jugend/landesebene/bm/bezirk_dresden.xhtml?LeaguePresenter.view=matches&LeaguePresenter.matchSeriesId=4195927#samsCmsComponent_793251

VC-Trainerin Romy Karl erläutert: „Wir sind mit unseren Jungs, die zum großen Teil dem jüngeren Jahrgang 2008 angehören, gut in das Turnier gestartet. Es wird aber schwer werden, am Ende eine Medaille zu erreichen, da die körperlichen Unterschiede zu den älteren Teams von Motor Mickten und Coschütz schon ordentlich sind. Trotzdem war es gestern ein toller Spieltag. Alle Jungs konnten spielen und zeigen, was sie so gelernt haben. Fast alle Eltern waren in der Halle und haben ein hervorragendes Buffet gezaubert. Dafür unser besonderer Dank.“

Für die Karl-Schützlinge geht es am 4.3.18 mit der 2. Runde zur Bezirksmeisterschaft im Dresdner Hans-Erlwein-Gymnasium, Eibenstocker Str. 30 weiter. Die Finalrunde wird am 15.4.18 in der Sporthalle der 107. Mittelschule Dresden, Geisingstraße 45 ausgetragen.

Rolf Hiecke

UNSERE SPONSOREN