Glatter Sieg im letzten Heimspiel gegen Jena

Im letzten Heimspiel der Saison 2013/14 besiegte das Team von VC Dresden II am 15.03.14 den Tabellenletzten VSV Jena 90 mit 3:0 (25:17, 25:10, 26:24).

VC-Männer enttäuschen in Marktredwitz

Der VC Dresden II musste bei VGF Marktredwitz eine klare 0:3 (14:25, 22:25, 22:25)-Niederlage hinnehmen und konnte sich im Kampf um den Klassenerhalt nicht verbessern.

VC-Männer festigen 3. Tabellenplatz

Mit zwei knappen 3:2-Erfolgen gegen SV Valtenberg und SV Kreuzschule und damit 4 Punkten festigte das ersatzgeschwächte Team VCD III am heutigen Samstag seinen 3. Tabellenplatz in der Sachsenklasse Ost.

Knapper Sieg in Coswig

Die Mannschaft VCD III setzte sich am 8.3.14 bei SV Elbland Coswig Meißen knapp mit 3:2 (25:15, 14:25, 22:25, 25:21, 15:8) durch und festigte damit ihren 3. Tabellenplatz.

Favoritensieg bei Deutscher Beach Meisterschaft U 19

Bei der vom 25. bis 27.7.2014 am Strand in Kiel-Schilksee ausgetragenen Deutschen Beach Meisterschaft U 19 setzten sich die Favoriten durch. Die Jungs des VC Dresden Benno Hartung und Richard Peemüller belegten den 27. Platz.

Hartung/Peemüller bei Deutscher Meisterschaft Beach U 19

Vom 23. bis 27.7.14 findet am Strand in Kiel-Schilksee die deutsche Meisterschaft im Beachvolleyball der Altersklasse U 19 statt. Zu den 32 Mannschaften gesetzten Teams gehören auch die U 19 - Sachsenmeister Benno Hartung/Richard Peemüller vom VC Dresden.

Saisonrückblick der BFS-Männerteams

Im Freizeitbereich nahmen in dieser Saison folgende drei Teams des VC Dresden an den Punktspielen der aus insgesamt 5 Staffeln bestehenden Dresdner BFS-Liga teil: VCD 8 und VCD 9 „Punktehascher“, die in der höchsten Staffel 1 spielen, sowie VCD 10 in der zweithöchsten Staffel 2.
Hier der Rückblick auf die in der Endphase liegende Saison 2013/14:

Saisonrückblick der VC-Freizeitmannschaften

Die Punktspielsaison 2013/14 im Freizeitbereich ist zum großen Teil abgeschlossen. Deshalb soll für die einzelnen BFS-Mannschaften des VC Dresden eine Rückschau auf diese Saison gehalten werden. Dabei wird mit der Damenmannschaft VCD 3 begonnen.

VC Dresden trauert um Daniela El Hendi

Unsere Sportfreundin Daniela El Hendi wurde plötzlich und viel zu früh aus ihrem Leben gerissen.
Im Namen aller Mitglieder übermittelt der Vorstand des VC Dresden der Familie El Hendi sein tief empfundenes Beileid und bietet ihr jegliche Unterstützung bei der Bewältigung dieses unendlich großen Schmerzes an.
Wir werden Daniela stets als ein eine engagierte, hilfsbereite Sportkameradin, die immer ein offenes Ohr für alle Belange unserer Spieler, Trainer und Eltern hatte, in Erinnerung behalten.

Personelle Veränderungen im Jugendleistungszentrum

Der Vorstand des VC Dresden möchte über zwei personelle Änderungen im Jugendleistungszentrum informieren.

Sponsoren

Logo IBB

Social Media

VCD Gesundheitspartner